HERZLICHEN GLÜHSTRUMPF! Wir laden euch ein – zum gemütlichen Beisammensein!

So ganz OHNE wollen wir euch nicht in die Weihnachtszeit entlassen.

Aus diesem Grund laden wir alle StudentenInnen, ProfesorenInnen und MitarbeiterInnen des Fachbereiches Sozialwesen zum gemütlichen „Glühweinschlürfen“, Plätzchen knabbern und ungezwungenen „Plausch“ ein.

Gemeinsam können wir hier das alte Jahr ausklingen lassen.

Stattfinden soll dieses gemütliche Beisammensein am 15.12.2010 um 17 Uhr im Lichthof (Haus 5 – 3. Etage – vor Raum 09).

Da wir jedoch nicht nur euch eine kleine Freude zur Weihnachtszeit bereiten möchten, rufen wir zum Sammeln von Geschenken für Flüchtlinge in Thüringen auf.

Diese Aktion wird u.a. von dem Verein Hintertorperspektive initiiert. Hier werden um die Weihnachtszeit Geschenke (z.B. Spielzeug, Kleidung, Decken, Bastelmaterialien, Kosmetikartikel) gesammelt und an Flüchtlinge in Thüringen überreicht.

Die Geschenke werden zur Veranstaltung am 15.12.2010 (oder schon eher durch den FSR) dankend von Vertretern des Vereins Hintertorperspektive entgegen genommen. Hier wird zugleich die Möglichkeit geboten Fragen zu stellen, sich Auszutauschen und das Projekt näher kennen zu lernen.

Natürlich ist auch das Team vom FSR für euch da und freut sich auf eure Fragen und besonders gute Laune.

ALSO: Wir haben ein Date, am 15.12.2010 um 17 Uhr!

Wir freuen uns auf euer Erscheinen

Liebe Grüße, der FSR/SW

Glühstrumpf  Plakat

Aufruf der Hintertorperspektive